TRI3.1 Klebstoff und Klebeband

 

Begrüßung

Wenn Du auch einmal als Gast in einer Episode mitmachen möchtest, kontaktiere mich

Vorstellung Daniel

Brombeerfalter Podcast, 48zwoelf Podcast, Käsekeller Podcast, Hobbykoch Podcast (Elsaß), Hobbykoch Podcast (Brioche)

Pakethenkel (Daniel)

Blätterschale

Hochleistungspflaster

TRI02.2 Plastikflaschen – Challenge completed!

Es war ein harter Kampf, aber wir haben fertig!

Trick17 auf instagram!

Fang den Ball Spiel

Wertung:  Nutzen (N) 2 | Spassfaktor (S) 1,5 | Aufwand (A) 3 | Kosten (K) 3

Ventilator

Wertung: N 3 | S 2| A 1,5 | K 2

Gewächshaus

(höre auch: Plastikflaschengewächshaus, Lifehack aus TS025.13)
Wertung: N 2,5 | S 1 | A 3 | K 3

Lampenschirm

(höre auch: Kunststoffschnüre aus Plastikflaschen, Lifehack aus TS027.16)
Wertung: N 2,5 | S 3 | A 2 | K 2,5

Sparschwein

Wertung: N 3 | S 3 | A 2 | K 3

Spielzeugauto

Wertung: N2 | S 3 | A 2 | K 2,5

TRI02.1 Plastikflaschen – Challenge accepted!

Jeder bastelt mindestens 3 Lifehacks aus Plastikflaschen, die in der kommenden Folge nach folgenden Kriterien bewertet werden:
  • Nutzen: nutzlos (1) nützlich (2) lebensverändernd (3)
  • Spaßfaktor: langweilig (1) witzig (2) Brüller (3)
  • Aufwand: Megastress (1) machbar (2) Kindergarten (3)
  • Kosten: Luxus (1) erschwinglich (2) geschenkt (3)
Auf geht’s!
PS: Wir bewerten auch Ideen-Einsendungen von HörerInnen!

TRI01.2 NFC-Tags – Die Zaubershow

Guten Tag (höhö, Tag, wegen NFC-Tag). Unsere Super-Spezialfolge zum Thema ist online und bereit für eure Ohren. Vielen Dank an Marco und Tarek von NFC21 für das spannende Interview. Schreibt wie immer fleißig Kommentare und haltet uns auf dem Laufenden.

Kleiner drei, Ben und Kai

Weiter zu den Shownotes zur Folge

TRI01.1 NFC-Tags – Backstage

TRI01 Die NFC-Zaubershow
Da ist sie nun, die erste Folge im neuen Gewand, also zumindest ein Teaser für das erste Thema. In dieser Folge 1.1 erzählen wir euch, was wir alles vorhaben. Werft einen Blick in die Shownotes und bringt euch aktiv in die Sendungsgestaltung ein. Folge 1.2 folgt dann also mit unseren Testergebnissen, Experimenten und euren Vorschlägen und Ideen in den nächsten Wochen. Seid dabei, werdet Teil des Trick 17 Teams.

Kleiner drei
Ben und Kai

Weiter zu den Shownotes zur Folge

Alles auf Anfang

Trick 17 wird anders! 2017 wird das ultimative Trick 17-Jahr und dies nehmen wir gern als Anlass, das alte Schiff mal ein bisschen neu zu kalfatern.

Die größte Änderung wird vermutlich das Sendungskonzept. Wir möchten weg von 17 Hacks pro Sendung, da wir nach über 30 Folgen und mehr als 500 besprochenen Hacks das Gefühl haben, dass die geilen Sachen jetzt abgegrast sind. Wir möchten auch weg vom Zwang der monatlichen Veröffentlichung und eigentlich nur das machen, worauf wir Bock haben, wenn wir Bock darauf haben. Im Konkreten also mehr Experimente, Erfahrungsberichte, Blödsinn, Tests und eigene Projekte. Die Folgen werden also noch praktischer, dafür aber ohne festen Rythmus erscheinen. Auch Gäste oder Interviews können wir uns gut vorstellen. Vielleicht Challenges und Spiele. Wir sind genauso gespannt wie ihr, wohin sich das Ganze entwickelt.

Zudem haben wir dem Podcast ein neues Design geschenkt. Neues Logo, neues Soundbett, neue Trailer, Webseite und soziale Kanäle überarbeitet. Fehlt eigentlich nur noch, dass Kai jetzt Egon heißt und Ben jetzt Hugo. Aber alles wollten wir dann doch nicht ändern.

Außerdem haben wir jetzt einen coolen Spreadshirt-Shop, in dem ihr euch mit Tuchen und allerlei praktischen Waren eindecken könnt. Schaut mal vorbei, ob was für euch dabei ist. Ergänzungswünsche nehmen wir natürlich gern an.

Also, haltet sämtliche Gliedmaßen inklusive Ohren steif und freut euch mit uns auf ein grandioses Trick 17-Jahr.

Kleiner drei,
Ben und Kai

TS031 Akkupalypse


Man glaubt es ja selbst kaum, aber der Dicke und der Hässliche haben es tatsächlich doch mal wieder gebacken bekommen, eine neue Folge aufzunehmen (sorry). 2017 wird Trick 17-Jahr, nicht nur bei uns sondern Ü-BÄR-ALL. Lasst euch überraschen. Aber jetzt viel Spaß beim Lauschen und Nachmachen. Wir haben euch lieb.

Weiter zu den Shownotes zur Folge