TS006 Gänsefüllung aus Autoreifen

Die 6. Folge von Trick 17 ist online, diesmal mit einem Weihnachtsspezial. Wir hatten wieder viel Freude beim Produzieren dieses diesmal wirklich besinnlichen Podcasts. Viel Spaß beim Hören und frohe Feiertage.

Begrüßung

Die Sprechwaisen
Neues aus der Zukunft (Newsletter) | (RSS-Feed)
Trick 17 auf Facebook
Trick 17 Aufkleber
Geschenke aus der Dose

Essen und Trinken

Einfache Kartoffelsalate

Podwichteln 2012 im Hobbykoch Podcast

Glühwein-Rezepte

Urrezept für Punsch
Klassischer Glühwein
Weißer Glühwein

Plätzchen-Varianten

Haferflockenkekse
Rezept für Mürbeteig im Hobbykoch Podcast

Dekoration und Ambiente

Weihnachtsbaum feuerfest machen

Christbaumkugeln sicher lagern

Christbaumkugeln aus Papier

Trick 17 Weihnachtskugel-Bastelvorlage

Lametta aus Alufolie

Raum heizen mit Teelichtern und Blumentöpfen

Erklär-Video

Kreatives mit Kerzen

Kostenlose Weihnachtsmusik

#Musik.Christmas
Sammlung von Weihnachts-Streams
Weihnachtsmusik zum Download auf Jamendo

Popup-Karten selbst gestalten

Video-Anleitung für Popup-Card
Direktlink zur Anleitung

Familie und miteinander

Weihnachtskarten verschicken

Zeit mit der Familie verbringen

Die Feuerzangenbowle (Film)

Schlitten improvisieren

Geschenke und Bescherung

Geschenke finden

This is why I’m broke
Shut up and take my money
Own it for life
Amazon Bestseller-Listen
Wunschzettel von Ben bei Amazon
Wunschzettel von Kai bei Amazon
Geschenk als wohltätiger Zweck
Bier-Abo
Schoko-Abo
Rezepte und frische Zutaten regelmäßig per Paket

Geschenke verpacken

Das Experiment

Gemeinfreie Weihnachtslieder singen

Singen im Advent (gemeinfreie Weihnachtslieder)
Direktlink zum PDF

9 Gedanken zu „TS006 Gänsefüllung aus Autoreifen

  1. drbabba

    Ich verstehe nicht wirklich, warum in Trick 8 zum Heizen des Raumes die Blumentöpfe benötigt werden. Die von den Kerzen erwärmte Luft würde auch ohne Blumentöpfe nach oben steigen und so die Konvektion im Raum in Gang setzen.
    Man könnte evtl begründen, einen Blumentopf (der verschlossen ist) zu benutzen. Dieser würde sich dann erhitzen und direkt Wärme abstrahlen. Dadurch würde nicht alle Wärme sofort zur Decke abwandern.
    Nichts desto trotz verbrauchen Kerzen Sauerstoff und produzieren Kohlendioxid und -monoxid. Vor allem kleine Räume sollten ab und zu gelüftet werden!

    Antworten
  2. Lars

    Noch ein Tipp für kostenlose Weihnachtsmusik: Soma FM hat gleich zwei Webradio-Sender zu dem Thema. Der eine spielt weihnachtliche “Rock”-Musik, der andere Lounge-Titel. Ich bevorzuge Letzteren.

    Ihr habt übrigens den Link zur MP3-Datei mit eurem Weihnachtssingen vergessen!

    Antworten
  3. Felix (der @UprightBassist)

    Hi!

    Ein herzliches 17-faches Dankeschön schon mal für Eure wieder mal unterhaltsame, zusätzlich diesmal per definitionem „besinnliche“ Folge!

    Eine Ergänzung zum Thema Kartoffeln kochen in Schnell: ein Dampfdrucktopf, von mir erst kürzlich preiswert in infuktionsgeeigneter Variante erstanden, leistet da extrem gute Dienste! Oder war das mit „Dämpfen“ gemeint?

    Liebe Festtagsgrüße!
    Felix

    Antworten
    1. Glanzwurst

      Hi Felix!
      Stimmt, ein Dampfdrucktopf ist nochmal eine Turbovariante.
      Mit dämpfen meinte ich nur so einen Aufsatz für den Reiskocher oder mittels Sieb auf Topf mit kochendem Wasser.
      Im Dampfdrucktopf geht es noch einmal wesentlich schneller.
      Viele Grüße,
      Kai

      Antworten
    1. Viermalbe

      Umziehen! Oder mehr Geld ausgeben! Ansonsten einfach Musik runterladen und später hören, falls Streams nicht funktionieren. Aber was hast du denn für ‘ne Leitung, wenn nicht mal Audiostreams laufen? :)

      Antworten
      1. Ranthoron

        Umziehen macht sich mit guter Nachbarschaft und Eigenheim nicht so gut…
        Und die Leitung ist ISDN mit so wackligem DSL, daß da schon gebremst werden mußte, um den Packet Loss in den Griff zu kriegen :-/

        Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *